26 berühmte Zitate, warum Hunde unsere besten Freunde sind

26. Mai 2021

Drei kurze Sachen, bevor es direkt mit den Hunde-Zitaten losgeht. Erstens: Fehlen Dir manchmal zündende Ideen für Deinen nächsten Blogartikel? Geht mir genauso. Ich habe zwar eine lange Liste mit möglichen Blogartikelideen, aber der Text wird halt nur etwas, wenn man auch wirklich Lust hat, ihn zu schreiben. Denn: Du willst ja, dass Dein Artikel von der Überschrift bis zum letzten Satz Deiner Zielgruppe – Tonia und Fritz – gefällt und ihr einen Mehrwert bietet. Und was hilft uns Schreiberlingen bei akutem Ideenleck? Genau, wenn man schon einmal einen Einstieg in den Blogartikel hat – einen Aufhänger – und ein bisschen schnuppern kann, wo die Reise hingehen soll. Okay, kurzer Cut und ab zu zweitens.

Es gibt nichts Schöneres als einen Hund, stimmt’s?

Zweitens: Wenn Du selbstständig bist und Dein (Arbeits-)Leben unseren lieben Fellnasen widmest, dann weißt Du, dass es (fast) nichts Schöneres gibt als einen Hund. Das ist einfach so. Wenn sie Dich zum Spielen auffordern, partout nicht checken, dass der Hund gegenüber um Kilos größer ist oder Deine selbst gebackenen Leberwurstkekse mit Wonne zerkrümelnd in der Wohnung verteilen. Um es kurz zu machen: Ich persönlich kann mir ein Leben ohne ein Haustier kaum noch vorstellen. Geht’s Dir auch so?

Hunde-Zitate als Deine Inspiration zum Bloggen

Aber gut … Was hat das jetzt mit Deinen Startschwierigkeiten beim Bloggen zu tun? Jede Menge. Kommen wir dafür zum dritten Punkt. Denn: Wenn Du beim Schreiben haderst und Dir die Ideen einfach fehlen, erinnere Dich daran, warum Du Dir das alles überhaupt antust. Das Bloggen. Das Recherchieren. Das Kopfzerbrechen. Das Boah-woher-soll-ich-denn-immer-die-Ideen-nehmen. Du willst das Leben unserer Vierbeiner und ihrer Halter*innen verbessern, stimmt’s? Warum? Weil Hunde einfach unsere besten Freunde sind.

Dazu haben sich auch schon viele Prominente und große Denker*innen geäußert. Eine Auswahl von 26 berühmten Zitaten und Hunde-Sprüchen habe ich hier für Dich zusammengestellt. Sie beleuchten alle, warum wir Menschen Hunde so lieben und welche Eigenschaften dazu führen, dass die Vierbeiner unsere besten Freunde sind.

Nutze die 26 Hunde-Sprüche als Aufhänger für Deinen Blogartikel

Falls Du Dich also zu Deinem nächsten Blogartikel einfach noch nicht aufraffen kannst, lies Dir die Liste mit Hunde-Sprüchen und Zitaten durch. Dann weißt Du wieder, warum Du das alles machst.

Mein Tipp: Da Deine Zielgruppe das wahrscheinlich genauso sieht (wenn sie gescheit ist), versuch doch einfach mal Deinen Artikel an einem dieser wunderschönen Zitate über Hunde aufzuhängen. Wenn Du weitere Tipps brauchst, wie Du einen lesenswerten und guten Blogartikel überhaupt schreibst, schau Dir mal meine ultimative Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu an.

Warum sind Hunde unsere besten Freunde?

In dieser Liste findest Du 26 prominente Gründe aus verschiedenen Jahrhunderten und von der ganzen Welt. Hast Du noch ein cooles Hunde-Zitat oder einen passenden Spruch über unsere pelzigen Kumpel parat? Dann immer her damit! Kommentiere gerne unter diesem Blogartikel.

Übrigens: Solltest Du eins der Zitate aus meiner Liste verwenden, freue ich mich, wenn Du meinen Blogartikel verlinkst. Danke!

26 berühmte Hunde Zitate, warum Hunde unsere besten Freunde sind

16 Zitate, warum Hunde unsere besten Freunde sind

  1. „Der einzig absolute Freund, den ein Mensch in dieser selbstsüchtigen Welt haben kann, der ihn nie verlässt, der sich nie undankbar oder betrügerisch verhält, ist sein Hund.“ – Woody Allen, Filmregisseur

  2. „Hunde beißen mich nicht. Es sind die Menschen.“ – Marilyn Monroe, Schauspielerin

  3. „Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht.“ – Heinz Rühmann, Schauspieler

  4. „Wenn Tiere sprechen könnten, wäre der Hund ein ungeschickter Kamerad, der unverblümt seine Meinung herausbellt, während die Katze den seltenen Charme besitzt, nie ein Wort zu viel zu sagen.“ – Mark Twain, Schriftsteller

  5. „Die einzigen Geschöpfe, die weit genug entwickelt sind, um reine Liebe auszudrücken, sind Hunde und Kleinkinder.“ – Johnny Depp, Schauspieler

  6. „Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.“ – Friedrich II. der Große

  7. „Hunde leben nur in der Gegenwart, haben keine Angst vor der Zukunft und hadern nicht mit der Vergangenheit.“ – Amy Tan, Schriftstellerin

8. „EIN HUND IST EIN HERZ AUF VIER PFOTEN“ – AUS IRLAND

  1. „Gib den Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.“ – Hildegard von Bingen, Benediktinerin & Dichterin

  2. „Kauf einen jungen Hund, und Du wirst für Dein Geld wild entschlossene Liebe bekommen.“ – Rudyard Kippling, Schriftsteller & Dichter

  3. „Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen.“ – Ernst R. Hauschka, Aphoristiker & Lyriker

  4. „Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.“ – Louis Armstrong, Trompeter

  5. „Für seinen Hund ist jeder ein Napoleon. Deshalb sind Hunde so beliebt.“ – Aldous Huxley, Schriftsteller

  6. „Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.“ – Astrid Lindgren, Schriftstellerin

  7. „Ein Hund wird Dir schneller vergeben, als jeder andere Mensch.“ – Charlotte Gray, Schriftstellerin

  8. „Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann möchte ich, wenn ich sterbe, dort hinkommen, wo die Hunde sind.“ – Will Rogers, Komiker

Schreibst oder bloggst Du auch schon einmal auf Englisch? Vielleicht postest Du auf Social Media auf Englisch, um ein internationales Publikum zu erreichen? Oder lässt Du Dich gerne mal von einem (sprachlichen) Blick über den Napfrand inspirieren? Dann habe ich hier ein paar englische Zitat-Leckerli für Dich gesammelt.

Dog Love! 10 englische Hunde-Zitate

  1. „Everything I know I learned from dogs.“ – Nora Roberts, Schriftstellerin

  2. „Dogs are not our whole life, but they make our lives whole.“ – Roger Caras, Naturfotograf

  3. „I want to work like a dog, doing what I was born to do with joy and purpose. I want to play like a dog, with total, jolly abandon.“ – Oprah Winfrey, Moderatorin

  4. „My fashion philosophy is, if you’re not covered in dog hair, your life is empty.“ – Elayne Boosler, Komikerin

  5. „I think dogs are the most amazing creature; they give unconditional love. For me, they are the role model for being alive.“ – Gilda Radner, Schauspielerin

  6. „No one appreciates the very special genius of your conversation as the dog does.“ – Christopher Morley, Journalist

  7. „I’m a lot less cranky when it’s just me and my dog.“ – Bob Peterson, Synchronsprecher & Drehbuchautor

  8. „It’s tough to stay married. My wife kisses the dog on the lips, yet she won’t drink from my glass.“ – Rodney Dangerfield, Komiker

  9. „Dogs do speak, but only to those who know how to listen.“ – Orhan Pamuk, Schriftsteller

  10. „No one can fully understand the meaning of love unless he’s owned a dog. A dog can show you more honest affection with a flick of his tail than a man can gather through a lifetime of handshakes.“ – Gene Hill, Kolumnist

Und hast Du eine Anregung gefunden? Hat sich der Gedankenknoten gelockert? Ich finde die Sprüche alle total schön, inspirierend und motivierend! Welches Zitat gefällt Dir am besten? Oder hast Du noch ein ganz anderes im Kopf, das die Liste ergänzen würde? Schreib’s mir in die Kommentare! Ich freue mich!

P. S. Lies auch gerne meine Zitatesammlung mit 34 charmanten Sprüchen und Zitaten übers Schreiben.

Texterin Julia Heymer

Julia Heymer

Ich bin Julia Heymer, Freie Texterin für Website-Texte und Blogartikel. Ich helfe kreativen und beratenden Selbstständigen, Freiberuflern und Freelancern aus den Bereichen Lifestyle, Coaching und Heimtier dabei, online für ihre Wunschkund*innen sichtbar zu werden, damit sie ihre Selbstständigkeit gelassen(er) gestalten können.

Das könnte Dich auch interessieren

Wozu & Warum brauche ich eine*n Texter*in | 7 gute Gründe

Ich habe es schon häufig erlebt: Der fragende Blick, wenn ich sage, dass ich als freie Texterin arbeite. Fast gleich häufig die durch die Blume kommende Frage danach, ob ich denn damit wirklich Geld verdienen könnte? Mit Schreiben und so? Das ist doch voll...

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.